Menu

Über David

David Matusiewicz

Prof. Dr. David Matusiewicz verfügt über viel Erfahrung im Gesundheitswesen. Er hat am Lehrstuhl für Medizinmanagement an der Universität Duisburg-Essen promoviert und mit Big Data (Routinedaten) geforscht. Parallel hat der jahrelang einer Stabsstelle Controlling einer Gesetzlichen Krankenversicherung gearbeitet. David ist heute ausgewiesener Experte, Gründer, Investor, Herausgeber, Autor, Keynote Speaker und Moderator im Gesundheitswesen.

Buchen

Keynote Speaker

David ist einer der renommiertesten Keynote Speaker im Kontext der Digitalen Transformation. Seine Themenschwerpunkte sind Digitale Gesundheit, Digitale Medizin, Digitale Arbeit und Digitale Wirtschaft. Mit über 15 Jahren Speaker-Erfahrung beleuchtet er seine Themen sowohl aus Wissenschaft als auch der Praxis. Sein Stil ist das Edutainment bzw. Sciencetainment mit einer hohen Interaktion der Zuhörer.

Buchen

Moderator

David wurde von der TU Kaiserslautern als „die Moderationsmaschine“ betitelt. Er hat in seiner Laufbahn Eröffnungen von Kongressen, Talkrunden mit dem amtierenden Bundesgesundheitsminister und internationale Veranstaltungen im In- und Ausland moderiert. Bei seiner Moderation kann man sicher sein: die Zeit wird auf die Sekunde eingehalten – von allen.

Buchen

Vita

Akademische Erfahrung
12.2022 - 2.2023
Harvard Medical School, Digital Transformation in Health
11.2022 - 12.2022
Centre for Health Systems (CHS) University of Otago, New Zealand Forschungsaufenthalt
9.2008 - 6.2012
Medizinische Fakultät, Universität Duisburg-Essen Aus dem Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftungslehrstuhl für Medizinmanagement Promotion
10.2004 - 3.2009
Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Management im Gesundheitswesen Diplom
10.2006 - 3.2007
Rajamangala University of Technology, Bangkok International Business Management
7.2006 - 8.2006
Beijing University of Technology, Peking Economics and Management School
8.1994 - 7.2003
Willy-Brandt-Gymnasium, Oer-Erkenschwick Abitur
Berufserfahrung
08.2014 – heute
FOM - Hochschule für Oekonomie und Management Professur für Gesundheitsmanagement Dekan Gesundheit & Soziales Direktor Institut für Gesundheit & Soziales (ifgs)
05.2019 - 12.2020
Digital Health Academy, Berlin Gründer
04.2014 – 12.2020
Essener Forschungsinstitut für Medizinmanagement (EsFoMed) Gründungsgesellschafter
11.2009 – 06.2017
Novitas BKK - Gemeinsam Gesund Stabsstelle Vorstand/Leistungscontrolling
12.2010 – 08.2014
Forschungsnahe Beratung im Gesundheitswesen (ForBiG GmbH) Geschäftsführer, Senior-Consultant
08.2008 – 08.2014
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftungslehrstuhl für Medizinmanagement Prof. Dr. Jürgen Wasem, Universität Duisburg-Essen Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Postdoc
10.2011 – 11.2011
Leuphana Universität, Lüneburg Lehrbeauftragter/Gesundheitsmentor
03.2005 – 08.2008
Studienkreis Nachhilfe GmbH Lehrbeauftragter
11.2006 – 01.2007
Institute of Diplomacy - Int. Studies, Bangkok Referententätigkeit
10.2005 – 07.2006
Westfälische Hochschule Leitung Mathematik- und Statistik-Tutorien
Auszeichnungen
2020
Start-up Preis Essen.Gesund.Vernetzt. - Medizinische Gesellschaft e.V. Kategorie "Gesundheit und Unternehmen" - EWG - Essener Wirtschaftsförderung
2020
Auszeichnung Buchtipp GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESS 2020, WISO Hamburg
2019
Health:Angel für Youtube-Format - Health Media Award, Köln
2019
Auszeichnung Buchtipp GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESS 2019, WISO Hamburg Health:Angel für Springer-Buch - Health Media Award, Bonn
2016
1. Platz - Sience Slam, FOM Science Night, Essen
2013
DAAD-Stipendium: iHEA 9th world congress, Sydney
2012
Forschungsstipendium der Universität Duisburg-Essen University of Otago, New Zealand
2012
Friedrich-Ebert-Stiftung Kompass der Sozialen Demokratie, Bonn
2011
DAAD-Stipendium: iHEA 8th world congress, Toronto
2011
Stipendiat e-Fellows, Hamburg
2006
Auszeichnung International Competence Rotary International Stipendium - Schloß Horst, Gelsenkirchen
Mitgliedschaften
2015 – heute
Rotary Club
2014 – heute
MedEcon Ruhr
2018 – 2020
MED+ Forum Gesundheitswirtschaft Düsseldorf
2018 – 2020
Deutschland.Gesund.Vernetzt. e.V.
2017 – 2020
Deutsche Gesellschaft für Führung und Marktorientierung in der Medizin und Pfege (dgfm)
2016 – 2020
Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen (grpg)
2012 – 2020
European Conference on Health Economics (ECHE)
2011 – 2020
International Health Economics Association (iHEA)
2010 – 2020
Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (dggoe)
Ehrenamtliches und Soziales
05.2019 – heute
Digi Health Talk - Der Smarte Patient Gründer und Moderator
11.2019 – heute
Deutsches Zukunftsinstitut Gesundheitswirtschaft, Bonn Club der Gesundheitswirtschaft/Senat der Wirtschaft wissenschaftlicher Leiter
09.2015 – heute
Rotary Club Recklinghausen - Distrikt 1870 Vorstandsmitglied a.D.
06.2019 – 12.2020
DGFM e.V. - Mensch. Medizin. Markt Präsident
06.2017 – 12.2020
BKK young talents (yt), Denkfabrik (think tank) des BKK Dachverband e.V. Moderator
06.2008 – 12.2020
Amnesty International Gruppensprecher, Marler Medienpreis für Menschenrechte (M3)
11.2018 – 08.2020
Deutschland.Gesund.VERNETZT. e.V. Vorstand
03.2012 – 11.2015
YL Gesundheitsparlament, Düsseldorf Präsidium
07.2003 – 04.2004
Zivildienst Caritas e.V. Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung
01.1994 – 05.2002
Kirchengemeinde St. Josef, Oer-Erkenschwick Gemeindearbeit/Ministrant
Persönliches
Geburtsjahr
1984
Sprachkenntnisse
Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch, Latein (großes Latinum)
Interessen
Wissenschaft, Publizieren, Lehre, Literatur, Gesundheitsökonomie, Medizinmanagement, Gesundheitspolitik, Digitale Gesundheit, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Zukunftsmedizin, Reisen, Fotografie, Kultur, Politik, Fitness

Slides